Kanalhafen (Kanalhavnen)

Der Kanalhafen beginnt am Osthafen und mündet in den ehemaligen Fähranleger der Dänischen Staatsbahnen DSB.

Nur kleine Boote ohne Mast können durch den Kanal fahren. Der Kanalhafen ist vom Osthafen und vom Nyborg Fjord aus zugänglich.

Es stehen ca. 20 Liegeplätze zur Verfügung.

Wasser- und Stromanschlüsse befinden sich an den Kais. Bei einem Verbrauch von mehr als 800 W wenden Sie sich bitte an das Hafenpersonal.

Die Liegeplatzgebühr ist an den aufgestellten Automaten zu bezahlen.

Tickets für WC und Dusche können an den Automaten neben dem Hafenbüro und im Westhafen neben dem öffentlichen WC gekauft werden.

Sidst opdateret 15. juni 2015